Hallo Gast! Du bist noch kein Mitglied unserer Community. Um vollen Zugriff zu erhalten kannst Du dich hier kostenlos registrieren!



Seite 2 von 31 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 757

Thema: Demons Souls Tipps&Tricks Thread

  1. #26
    game30 Profi Avatar von dodo
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    256

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Jetzt bin ich doch zum gefühlt 200. Mal am Ende der blöden Brücke mit den Drachen gestorben. Habe so gut wie keine Heilung mehr, und früher oder später erwischt mich doch ein Schlag des Ritters und - damit es auch Spaß macht - hin und wieder, bevor ich meine Seelen vom letzten Sterben aufsammeln konnte.

    Bin jetzt noch einmal durch1-1 gelaufen um Heilkräuter zu "ernten". So viele sind es aber auch nicht geworden.
    Anstelle von Heilkräutern habe ich Massen überflüssiger Gegenstände gefunden - der Typ im Nexus muss bald ein Extra-Lager für mich anbauen. Kann man den Mist eigentlich irgendwann verkaufen/tauschen?

  2. #27
    game30 Wahnsinniger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    2.060

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von dodo Beitrag anzeigen
    Anstelle von Heilkräutern habe ich Massen überflüssiger Gegenstände gefunden - der Typ im Nexus muss bald ein Extra-Lager für mich anbauen. Kann man den Mist eigentlich irgendwann verkaufen/tauschen?
    Verkaufen kannst du nichts. Ich würde den meisten Krempel sofort wieder loswerden. Kein Mensch braucht die kaputten Holzschilder der Jungs aus 1-1.

    Wegen dem Drachen: Ich fand es eigentlich recht wirksam wenn ich, sobald er am Ende der Brücke angelangt ist, losrenne und auf auf die Kreistaste drücke. Vielleicht bist du ja mit Gegenständen überladen, dann rennst du langsamer. Was für einen Spielcharakter hast du denn?

  3. #28
    game30 Profi Avatar von dodo
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    256

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von Tob72 Beitrag anzeigen
    Verkaufen kannst du nichts. Ich würde den meisten Krempel sofort wieder loswerden. Kein Mensch braucht die kaputten Holzschilder der Jungs aus 1-1.

    Wegen dem Drachen: Ich fand es eigentlich recht wirksam wenn ich, sobald er am Ende der Brücke angelangt ist, losrenne und auf auf die Kreistaste drücke. Vielleicht bist du ja mit Gegenständen überladen, dann rennst du langsamer. Was für einen Spielcharakter hast du denn?
    Habe einen Hunter (Axt +3,Soldiershield, und zurzeit mal wieder keine Pfeile für den Compositbogen) und werde (ein unkonzentrierter Frustdurchlauf mal ausgenommen) nicht vom Drachen erwischt. Irgendeiner der beiden blauen Ritter vor dem Nebel erledigt mich früher oder später. Ich habe die "großen" Heilkräuter verbraten, als ich in den ersten beiden Anläufen noch versucht habe, hinter dem letzten Wagen Deckung vor dem Drachen zu finden und zweimal böse erwischt wurde, ohne zu sterben. Das letzte Mal hat es mich gerissen, als ich den Abstand falsch eingeschätzt hatte und mir gerade ein Heilkraut zu Gemüte führte.
    Vielleicht sollte ich tatsächlich die Anfangsrunde gleich ein paarmal drehen, damit ich ich genug Mittelchen habe um mein lausiges Ausweichen besser kompensieren zu können.
    Was die Belastung angeht: Stehts unter 50% der Maximallast

  4. #29
    game30 Freak! Avatar von steeler71
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    43
    Beiträge
    590

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Ein ganz heißer Tipp erst den Drachen erledigen und dann sich über die restlichen Brücken kämpfen, denn dann hat man ein Level erreicht wo man mit einem beidhändigen Hieb die blauen Jungs zu Hackepeter verarbeitet.

  5. #30
    game30 Profi Avatar von dodo
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    256

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von steeler71 Beitrag anzeigen
    Ein ganz heißer Tipp erst den Drachen erledigen und dann sich über die restlichen Brücken kämpfen, denn dann hat man ein Level erreicht wo man mit einem beidhändigen Hieb die blauen Jungs zu Hackepeter verarbeitet.
    Drachen erledigen? Ich bin doch sooo klein... Der rupft mich doch

  6. #31
    game30 Wahnsinniger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    2.060

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von steeler71 Beitrag anzeigen
    Ein ganz heißer Tipp erst den Drachen erledigen und dann sich über die restlichen Brücken kämpfen, denn dann hat man ein Level erreicht wo man mit einem beidhändigen Hieb die blauen Jungs zu Hackepeter verarbeitet.
    Aber den Drachen kann sie erst erldedigen wenn sie übner die Brücke gekommen ist.

    @Dodo: Ich bin auch ein Hunter, ich bin entzückt. Wo hast du denn jetzt schon einen Compositbogen her, cool? Tja, an den Rittern musst du vorbei, das schaffst du auch noch irgendwann. Die haben ja eigentlich nur 2-3 Angriffsmuster. Man kann denen eigentlich gut ausweichen, besonders nach ihren ganz harten Schlägen, dann sind sie für einen Augenblick offen für Angriffe. Aber sind schon echt harte Brocken ...

  7. #32
    game30 Profi Avatar von dodo
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    256

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von Tob72 Beitrag anzeigen
    @Dodo: Ich bin auch ein Hunter, ich bin entzückt. Wo hast du denn jetzt schon einen Compositbogen her, cool? .
    Gruß an einen Berufsgenossen
    Wenn ich mir das bloß gemerkt hätte....
    Der war meinerserachtens bei einer Leiche irgendwo auf Abwegen bei der Brücke. Habe auch keine Ahnung, ob er ein festes Fundstück, wie die "Ragged" Rüstung etc, ist oder auf meine Investition in "Luck" (Lahme Vögel brauchen das) zurückzuführen ist.

  8. #33
    game30 Freak! Avatar von steeler71
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    43
    Beiträge
    590

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Bis zum ersten Turm hinter dem Drachen her rennen reich vollkommen, von da aus das Vieh unter beschuss nehmen und so ca. 100 Pfeile später gibt es Drachen Ragout. Sind wir nicht alle Hunter. Composite Bogen oder Armbrust helfen hier.

    Nebenbei sei bemerkt:



    I diiiiiiiiiiiiid iiiiiiiiiit!!!!

    The Tower Knight is no more!!!

  9. #34
    game30 Junkie
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    5.581
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von steeler71 Beitrag anzeigen
    I diiiiiiiiiiiiid iiiiiiiiiit!!!!

    The Tower Knight is no more!!!
    Jetzt weiss ich, was du meinst.

    Habe gestern auch unerwartet den Tower Knight getroffen ... oder soll ich besser sagen, daß er mich getroffen hat?

    Der ist ja gewaltig!


    Ich habe mir sofort gedacht, daß der bestimmt schwer zu knacken ist und habe mich erstmal der Bogenschützen angenommen. In kürzester Zeit waren also nur noch Tower Knight und ich (Magier) in der Arena. Leider hat er auf meinen Soularrow nicht reagiert, so daß ich in den Nahkampf musste. Ich also von hinten an den Koloss und draufgeschlagen. Aber was soll ich sagen? Er nahm keinen Schaden.
    Was tun? Ich glaube ich brauche eine andere Strategie. Die Bogenschützen sind kein Problem, aber noch weiss ich nicht, wie ich den rostigen Riesen angreifen kann. Ein Treffer von ihm und meine HP sind auf ein Minimum reduziert. Vielleicht muss ich mich ja mit Feuer an ihm versuchen?
    Fakt ist, daß ich jetzt erstmal farmen muss um mir Magietränke zu besorgen.


    @Tob72: Natürlich hattest du Recht. ich habe gestern brav meine Seelen bei dem Dicken gelassen. Dummerweise kommt man da ja nicht wieder so einfach ran.

  10. #35
    game30 Junkie
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    5.581
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von Tob72 Beitrag anzeigen
    Wo hast du denn jetzt schon einen Compositbogen her, cool?


    Liegt auf einem der Türme auf dem Weg zum Tower Knight.

  11. #36
    game30 Wahnsinniger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    2.060

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    @Dodo:Bist du schon in Level 1-2, also nach dem ersten Boss? Wenn es so ist hat Steeler recht. Ich würde erst den Drachen killen (mit dem Bogen, oben vom ersten Turm aus, ca. 150 Pfeile, nimm lieber 200 mit). Ich dachte du redest von der Brücke in 1-1 (die ja gar keine richtige Brücke ist).

    @Steeler: Glückwunsch.

    @Buddler: Für den Tower Knight gibt es eine feste Strategie.


    Er hat leuchtende Stellen an seinen Fersen, nur da ist der verwundbar. Wenn du die lange genug bearbeitest fällt er um, dann kannst du seinen Kopf für maximalen Schaden beharken.


    Und danke für die Tipps mit dem Compositbogen. Aber ich hab gestern gemerkt das ich den auch schon habe. Ich dachte auch ihr hättet den schon in 1-1 aufgesammelt. Ich hab schon längst einen Langbogen + 7 mit 180 Schaden. Bald, hoffentlch, werde ich den auf einen Lava Boden Upgraden, dann kommen noch mal 150 Feuerschaden drauf.





    Übrigens: ihr solltet die Seelen der Bosse nicht einfach so konsumieren. Damit könnt ihr später extrem starke Waffen und Zaubersprüche mit bauen!

    Da das Waffenupgraden eine Wissenschaft für sich ist, weise ich hier auf dieses Wiki hin. Das ist unverzichtbar wenn ihr vernünftig Waffen upgraden wollt.

    http://demonssouls.wikidot.com/

    Unter Items/Equipment und Upgrades/Materials könnt ihr euch genau anschauen welche Bedingungen ihr für welche Waffen schaffen müsst. Z.B öffnen sich manche Upgrade-Pfade nur bei einer Waffe mit + 3. Sobald ihr auf + 4 upgraded ist der Pfad verloren. Da findet ihr auch welche Boss Seelen welche Funktion haben.
    Geändert von Gast343 (11.11.2009 um 08:59 Uhr)

  12. #37
    game30 Junkie
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    5.581
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von steeler71 Beitrag anzeigen
    I diiiiiiiiiiiiid iiiiiiiiiit!!!!

    The Tower Knight is no more!!!


    Seit gestern Abend habe auch ich den Tower Knight in seine Schranke verwiesen, wenngleich auch mit anderer Taktik. Ich habe ihm einfach meine Zauber um die Ohren gehauen.

    Doch hinter dem Nebel kam ich nicht weiter, also bin ich zurück zum Anfang und ... tadaaa ... die Geheimtür links neben der ersten Brücke hat sich aufgetan. Ich also nichts wie hin ...



    ... dahinter hatte ich dann das erste mal Gegner in rot, die aus dem Nichts auftauchten. Sie waren aber nicht wirklich ein Problem, erwiesen sich aber als gute Heilkrautlieferanten. Dann passierte aber das seltsame. Ich konnte dann von unten in den Turm mit dem Loch (blaues Schimmern), in das ich mit meinem ersten Charakter seinerzeit reingefallen bin. Aber hier griff mich eine Frau (klang so) an, die schnell war und ein riesiger Metzgerbeil in der Hand hatte. Glücklicherweise konnte ich mich noch schnell zurückziehen und ein paar Zauber vorbereiten. Danach wollte ich sie rauslocken und mit Zaubern behaken. Dummerweise bin ich am Baugerüst hängengeblieben und die Dame konnte mich mit nur zwei schnellen Hieben ins Jenseits befördern ... und schon war ich meinen Lörper wieder los.
    Jetzt aber das seltsame ... erster Teil:
    Bei meiner Rückkehr um meine Seelen einzusammeln, wartete ich vergeblich auf die Dame. Sie ist nicht mehr vorhanden.
    Ist das normal? Ich konnte sie nicht töten, da sie einfach nicht mehr auftaucht. Ich bin mehrfach aus dem Nexus zurück an den Ort gegangen, aber nichts ... nicht mehr da.

    Im Turm konnte ich nur nach unten, aber da geht es nicht weiter! Ich konnte nur ein paar Schätze einsammeln, indem ich auf den Holzbalken entlangschritt. Aber hier geht es auch nicht weiter. Habe ich etwas übersehen? Wo geht es weiter?

    Dodo sagte, daß ich vom Nexus noch in andere Gebiete kommen kann, das hatte ich ob meiner vergeblichen Suche nach einem Weiterkommen an o.g. Stelle garnicht probiert.
    Ist es wahr? Geht es jetzt erst in andere Welten durch den Nexus?

    Das Tor hinter den Red Knight ist immer noch verschlossen.

  13. #38
    game30 Wahnsinniger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    2.060

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Aha, du hast die erste Welt in pure White oder pure Black Tendency erlebt. Das ist so ne weitere, ziemlich abgefahrene Besonderheit in DS. Durch bestimmte Aktionen kannst du die "Tendenz" jedes einzelnen Levels verändern. Stirbst du in Body Form oder killst einen der NPCs in einem der Level wandert die Tendenz zu schwarz, killst du einen Boss oder machst die Aktion XY wird die Tendenz weiß. Durch die Tendenz tauchen neuen Gegner auf, Passagen werden passierbar oder verschliessen sich und die Gegner werden stärker/schwächer, etc. ... Ziemlich abgefahren.

    http://demonssouls.wikidot.com/world-tendency

    Es scheint so das du eine pur black tendency hattest und den Gegner "Black Phantom Executioner Miralda" (drops Guillotine Axe) ausgelöst hast. Ich hatte so was in Welt 2, als an einer bestimmten Stelle ein riesiges Maden-ähnliches Vieh saß, das beim nächsten Spiel wieder verschwunden war.



    Höre auf deine Frau! Du kannst nach dem Boss in 1-2 nicht weiter. Wenn du den Nebel betreten willst, steht da ds du erst einen Erz-Dämon oder so was besiegen musst. Also kannst du nur im Nexus an einem der großen Steine weiter. Ich würde jetzt den roten Drachen killen (diese Seele kannst du ausnahmsweise verzehren, da er kein Boss ist) und danach an seinen Schlafplatz in 1-1 gehen (böeib aber vom Schwanz des blauen Drahcen weg). Danach rate ich dir zu Welt 2 (Stonefang Tunnel) und besorge dir irgendwas das die Fire Defence erhöht! Wenn du mal schauen willst was für harte Brocken da noch so kommen riskiere mal einen Blick in Welt 4 (ist später zum Seelenfarmen ideal).

    Ich glaube das Tor hinter dem Red Knight in 1-1 bleibt auch erst mal verschlossen. Bei mir ist es auch immer noch nicht auf.


    Ich hatte gestern auch einen Durchbruch. Ich hab endlich Flamelurker gekillt, das ist der Boss in 2-2. Hat mich bestimmt 6-8 Versuche gekostet. Am Ende hab ich gewonnen, weil ich mich in Body Form versetzt habe. Eigentlich wollte ich so 2 blaue Phantome (Koop-Mitspieler) dazu holen, es hat sich aber keiner angeboten. Aber durch die Body Form hatte ich viel mehr Levensenergie als in Sould Form, und so konnte ich nach langen zähem Kampf siegen.

    Mit der Seele von Flamelurker kann man was besonders wichtiges machen:


    Wenn an die dem Schmied am Anfang von 2-1 gibt (Aufzug nach unten), kann man ab diesem Zeitpunkt die echt mächtigen Waffen schmieden, die der Schmied im Nexus nicht kann. Z. B. Hab ich aus einem Long Bow + 7 und der Seele des Bosses aus 2-1 den Lava Bow geschmiedet. Hat 160 Schaden plus nochmal 180 Feuerschaden = macht 340 Schaden mit einem Pfeil.

  14. #39
    Alberner User Avatar von hank70
    Registriert seit
    03.08.2005
    Alter
    43
    Beiträge
    12.319
    Gamer IDs

    Gamertag: hank70 PSN ID: hank_70

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Ich halte den Titel nun auch gerade in meinen Händen und mache mir schon fleisig Gedanken mit was für einer Klasse ich mich in den Kampf stürzen soll.

    Die Vorliebe hier im Forum scheint ja auf dem Hunter zu liegen, was wohl an dem Bogen liegt.

    Jetzt hab ich vor lauter,lauter die Frage vergessen
    Was für eine Klasse spielt ihr bzw. was könntet ihr noch empfehlen?

    Edit: Ich glaub ich gebe dem/der Royalty mal ein Chance.
    Geändert von hank70 (12.11.2009 um 10:04 Uhr)
    Gruß Hank
    Nächtens ward ich trunken
    In einem selten Loch
    Bin gleich darin versunken
    Weiland, trink ich wohl immer noch (Einstürzende Neubauten)

  15. #40
    game30 Wahnsinniger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    2.060

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Willkommen .... Huahuahua

    Zufällig haben wir hier 3 Hunter (Dodo, Steeler und ich). Buddler ist Magier und Vetulus ist ein Ritter. Ich denke all drei Klassen sind gut spielbar. Wenn man den Tipps & Tricks glaubt sind die Magier und Royal Klassen für den Anfang sehr gut. Magier werden recht schnell sehr stark und haben viele starke Distanzzauber, damit hält man sich die Gegner gut vom Hals. Die Royals kommen am ausgeglichensten daher und sind deshalb gut (und billig) in die Richtung formbar die man sich wünscht. Am Ende sind wohl alle Charkterklassen gut und man kann aus jeder Klasse das machen was man will. Auch ein Priester oder Magier kann irgendwann schwere Rüstungen, etc. tragen. Mit dem Hunter spiele ich echt gerne. Erst 1-2 Pfeile auf Distanz und den Rest mit der Axt/Schild Kombo oder meinem geliebten Speer.

    Man sollte sich nur gut überlegen wo man hin will. Irgendwann wird hochleveln sehr teuer (> 10 000 Seelen pro Stufe). Bei einem Nahkampfbetonten Charakter musst du Strength, Endurance und Vitality besonders hochleveln. Wenn du wie ich einen Hunter hast, musst da noch zusätzlich schauen das du Dexterity (= Geschicklichkeit, für den Bogen) hoch bekommst. Spielst du den Magier oder Preister (die können Wunder aussprechen) musst du Magie und Intelligence bzw. Faith hochleveln. Der große Unterschied zwischen Magie und Wunder ist übrigens, dass Magie mehr angriffsbetont ist und Wunder eher zur Verteidigung dienen (und billiger hochzuleveln sind).


    Übrigens: wenn es hoffentlich bald den spieleübergreifenden Voice Chat auf der PS3 gibt, müssen wir dringend mal ein paar Koop Runden hier anzetteln. Wir haben ja schon ein paar DS Spieler zusammen.

  16. #41
    game30 Profi Avatar von dodo
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    256

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Ich mag lieber Klasse statt Masse: Nach meinen diversen Toden am Ende der Brücke habe ich den Tower Knight, wie vorher den Phalanx-Dämon, beim ersten Versuch ausgeschaltet, Miralda hat mich einmal erwischt, dafür schützt jetzt ihr schickes Designer-Kostüm meinen Bürzel und dazu noch ein paar ausgewälte Teile aus dem "Keller" (alles wäre noch zu schwer für mich)

    Den Drachen treffe ich nicht bzw mache keinen Schaden. Vielleicht bin ich zu weit weg. Gibt es eine bevorzugte Schußposition?

    Hier schreit es langsam nach einem Router und `nem zweiten Demon Soul, aber noch hält die Finanzministerseele das Spielerherz unter Kontrolle
    Geändert von dodo (12.11.2009 um 14:01 Uhr)

  17. #42
    game30 Wahnsinniger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    2.060

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von dodo Beitrag anzeigen
    Den Drachen treffe ich nicht bzw mache keinen Schaden. Vielleicht bin ich zu weit weg. Gibt es eine bevorzugte Schußposition? :confused
    Am besten stehst du oben im 1. Turm leicht rechts an Rand und blickst in Richtung Levelanfang. Zoom rein und schiesse sobald er ins Bild kommt. Du hast wahrscheinlich schon getroffen. Es leuchtet nur kurz sein Lebensbalken auf wenn du triffst, und den sieht man schlecht mit dem Drachen im Hintergrund. Bis er tot ist dauert es auch gute 10 Minuten.

  18. #43
    game30 Junkie
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    5.581
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von hank70 Beitrag anzeigen
    Ich halte den Titel nun auch gerade in meinen Händen und mache mir schon fleisig Gedanken mit was für einer Klasse ich mich in den Kampf stürzen soll.

    Die Vorliebe hier im Forum scheint ja auf dem Hunter zu liegen, was wohl an dem Bogen liegt.

    Jetzt hab ich vor lauter,lauter die Frage vergessen
    Was für eine Klasse spielt ihr bzw. was könntet ihr noch empfehlen?

    Edit: Ich glaub ich gebe dem/der Royalty mal ein Chance.
    Empfehlen kann ich nichts, denn im Endeffekt wirkst sich die Klasse nur auf deine Startausrüstung aus und die Anfangswerte.
    Mein Problem ist nachher immer die Qual der Wahl. Ich entschied mich für einen Magier, was bedeutet, daß ich aber dennoch im Nahkampf antreten muss und somit schnell ausweichen können muß. Ein Schlag und ich bin Gulasch ... außerdem brauche ich viele Schläge um einen Gegner anzuschlagen. Magiepunkte regenerieren sich nur durch Aufenthalt im Nexus und durch Tränke, aber nicht mir der Zeit (außer vielleicht später durch Gegenstände). Verwende ich also Magie, kann ich mir ziemlich sicher sein, daß ich am Ende des Levels keine Magie mehr verwenden kann. Das Kleinzeug muß ich also auf die normale Art bekämpfen ... und da bin ich deutlich schlechter als dodo mit ihrem Kraftpaket.

    Es kommt also ganz darauf an, wie du spielst bzw. spielen willst.

    Ich bin auch am Ende, wenn ein fremder Spieler mich heimsucht und evtl. ein Anti-Magie-Feld erzeugt, dann bin ich nämlich wehrlos. Angriffszauber funktionieren zudem nur, wenn man den Gegner anvisiert, was wiederum nur auf kurze Entfernung geht.
    Der Magier hat es in einigen Situationen einfacher, als andere. Dennoch halte ich (und das Regelwerk) ihn nicht für den einfach zu spielenden Charakter.

    Derzeit überlege ich immer ob ich neue Zauber kaufe oder doch in Level investiere. Aber zum ausprobieren habe ich mich dann doch für Zauber entschieden ... bin halt ein Spielkind.

    Royal hat wohl wegen der Startausrüstung einen guten Start, außerdem ist er recht billig, wenn man erst mal den ersten Endgegner geschafft hat. Wäre wohl meine nächste Wahl ... oder der Barbar?

  19. #44
    game30 Junkie
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    5.581
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von Tob72 Beitrag anzeigen
    Am besten stehst du oben im 1. Turm leicht rechts an Rand und blickst in Richtung Levelanfang. Zoom rein und schiesse sobald er ins Bild kommt. Du hast wahrscheinlich schon getroffen. Es leuchtet nur kurz sein Lebensbalken auf wenn du triffst, und den sieht man schlecht mit dem Drachen im Hintergrund. Bis er tot ist dauert es auch gute 10 Minuten.
    Und wie soll ich den Drachen bekämpfen? Etwa auch mit dem Bogen? Für meine Magie ist er viel zu kurz im Fokus ...

  20. #45
    game30 Wahnsinniger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    2.060

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Ja, mit dem Bogen.

  21. #46
    game30 Junkie
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    5.581
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von Tob72 Beitrag anzeigen
    Ja, mit dem Bogen.
    Bin zu schwach.

  22. #47
    game30 Wahnsinniger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    2.060

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von buddler Beitrag anzeigen
    Bin zu schwach.
    Dann musst du warten bis du genug Strength und Dexterity hast, aber so viel brauchst du da nicht. Der Drache rennt dir ja auch nicht weg.


    Übrigens hast du recht, dass der Magier es am Anfagn schwerer hat, aber später sind die schon echt super. Spätestens wenn du deine Waffen verzaubern kannst, besiegst du jeden Geger. Und die Bosse sind definitiv einfacher mit einem Distanz-Zauberspruch zu töten als im Nahkampf.

  23. #48
    game30 Profi Avatar von dodo
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    256

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von buddler Beitrag anzeigen
    Bin zu schwach.
    Dann lass ihn leben oder investiere ein paar Seelchen in der Nexus-Mucki-Bude

  24. #49
    Alberner User Avatar von hank70
    Registriert seit
    03.08.2005
    Alter
    43
    Beiträge
    12.319
    Gamer IDs

    Gamertag: hank70 PSN ID: hank_70

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Jetzt mal ne blöde Frage.
    Ich lese immer den Drachen macht man mit dem Bogen kalt.

    Was ist wenn ich aber keine Lust auf Bogen habe?
    Kann ich dann den Drachen vergessen, muss ich meinem Char. das Bogenschießen beibringen oder gibt es auch andere Möglichkeiten das Vieh kaltzustellen nur wäre die Einfachste halt der Bogen.
    Gruß Hank
    Nächtens ward ich trunken
    In einem selten Loch
    Bin gleich darin versunken
    Weiland, trink ich wohl immer noch (Einstürzende Neubauten)

  25. #50
    game30 Junkie
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    5.581
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Demons Souls Tipps&Tricks Thread



    Zitat Zitat von hank70 Beitrag anzeigen
    Jetzt mal ne blöde Frage.
    Ich lese immer den Drachen macht man mit dem Bogen kalt.

    Was ist wenn ich aber keine Lust auf Bogen habe?
    Kann ich dann den Drachen vergessen, muss ich meinem Char. das Bogenschießen beibringen oder gibt es auch andere Möglichkeiten das Vieh kaltzustellen nur wäre die Einfachste halt der Bogen.
    Wenn du nicht der schwächste bist (so wie ich) kannst du ja den Bogen in jedme Fall nutzen. Da der Drache aber über die Brücke fliegt, ist er nur sehr kurz in Reichweite für alles andere als Bogen und somit sehe ich keine Möglichkeit ihn an der Stelle zu erledigen.

    Aber ist wohl auch kein Must-Have den Drachen zu killen, zumal du ordentlich in Pfeile investieren musst. Dafür habe ich in jeder Runde (nachdem ich den Trick raushatte) nebenbei den roten Ritter gekillt.
    Sind leicht verdiente 2000 Seelen.

Seite 2 von 31 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Super Streefighter IV Tipps&Tricks Thread
    Von hank70 im Forum Tipps & Tricks
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 20:58
  2. Just Cause 2 Tipps&Tricks
    Von Pepe im Forum Tipps & Tricks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 15:24
  3. Fragen / Tipps&Tricks zu TDU
    Von hank70 im Forum Tipps & Tricks
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 15:55
  4. Tipps und Tricks zu PES 5
    Von fellini360 im Forum Retro / History
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 19:29
  5. Tipps und Tricks zum Editor von Far Cry
    Von fellini360 im Forum Retro / History
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 15:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51